#21

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 02.03.2019 23:44
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Du bist ziemlich abweisend, Sarana, sagte ich dann genervt und sah in den Himmel. Wir könnten auch einen Deal machen. Ich kann die Monster töten und euch beschützen. Dafür sind wir dann Freunde und das mit den Jagen tut mir leid. , entschuldigte ich mich einfach und lächelte.
Das war ein Instinkt. Ein Hund läuft auch einen Ball hinterher. Das ist die Natur.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#22

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 02.03.2019 23:52
von Sarana • 687 Beiträge

"Du hast mich gebissen", erinnerte ich sie daran. Und sie hatte mich gejagt zusammen mit einem dieser Monster. "Und was willst du dafür?" Irgendwie glaubte ich nicht das ihr diese Freundesache genügen würde. "Ein Hund? Wirklich?"


nach oben springen

#23

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 02.03.2019 23:57
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Das war nur ein Biss, sagte ich und sah zur Seite. Und du lebst noch. Also könntest du doch sicher einen weiteren vertragen. Nur einen pro Tag? Das wäre meine Gegenleistung und du musst das nicht immer alleine machen. Ich könnte mich ja auch abwechseln. Mal dein Freund und mal du.
Das Thema mit ihren Freund interessierte mich schon. Gut, ein Raubtier was Hunger hat. SO besser?


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#24

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 00:06
von Sarana • 687 Beiträge

"Ich lebe seit der Apokalypse hier draußen, also warum sollte ich jetzt Schutz brauchen. Außerdem würde ich nicht gut finden, wenn einer meinen Freund anknabbert, dazu muss man dem anderen ja doch ziemlich nahe kommen." Ich hatte zwar keinen aber gefallen würde es mir deswegen trotzdem nicht. Nein so gar nicht. "Eindeutig besser ja. Ich glaube nicht das Fiffi der Hund viel von einem Vampir hat."


nach oben springen

#25

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 00:51
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Ich mache dir deinen Freund nicht streitig. Wie wärs wenn wir so gute Freunde werden? , fragte ich einfach. Unkompliziert ohne Bedingungen.
Als sie das mit den hund sagte musste ich lachen. Vampire haben wohl nichts mit hunden zu tun. Aber ich mag das jagen schon irgendwie...ist irgendwie lustig..


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#26

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 00:58
von Sarana • 687 Beiträge

"Einmal blöd gebissen oder im Blutrausch und das wars mit den Menschen die ihr beißt." So war das einfach. Ich hatte das schon gesehen und wusste damit recht gut was ich da sagte. "Hm, nein ich hatte noch nicht das Bedürfnis einen von euch zu streicheln oder ihm den Bauch zu kraulen." Ich dachte noch über die Freundesache nach. Ich glaubte nicht wirklich das sowas klappen konnte. Irgendwann würde sie sich wahrscheinlich doch überlegen das sie mein Blut trinken wollte.


nach oben springen

#27

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:03
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Ja..das kann auch passieren., murmelte ich. Menschenblut ist aber auch so lecker. Besonders das Blut was als letztes noch im Körper ist...
Das war einfach köstlich.
B...Bauch kraulen? , fragte ich sie völlig perplex. Du hast doch einen Freund.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#28

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:07
von Sarana • 687 Beiträge

"Und du sagst du bist kein Monster..." Welcher normale Mensch oder menschliche Lebensform fand den Todeskampf denn bitte toll? "Ich meinte Vampire. Einen Hund würde ich kraulen wollen, einen Vampir nicht." Zu dem nicht existierenden Freund sagte ich nichts mehr. Theoretisch ja wollte ich wen kraulen dann wäre es wohl bei einem Partner der Fall.


nach oben springen

#29

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:10
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Ich habe 8 Jahre geübt. Ich weiß wann ich aufhören muss. Du bist auch nicht tot.
Ich meinte doch nur den geschmack...
Geknickt sah ich weg. Kein bruder dass mein bruder mich hasst.
Mit den hund war es auch nicht besser. Gibt wohl jiemanden der mich in den arm nimmt.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#30

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:14
von Sarana • 687 Beiträge

"Dir schmeckt Frauenblut ja auch nicht", jedenfalls hatte sie das vorher auch gesagt. Ich sah zu ihr rüber und runzelte die Stirn ein bisschen. "Du hast einen Bruder?" Das war wahrscheinlich genauso ein Blutsauger wie sie selbst.
"Du bist doch irgendwie so geworden, was ist mit dem?"


nach oben springen

#31

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:49
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Deins nicht. Vielleicht bist du schon zu alt. , dachte ich.
Ja. Ee ist ein soldat geworden....und damit ein feind.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#32

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:54
von Sarana • 687 Beiträge

"Es kann ja nicht jeder aufhören zu altern." Nicht das ich das wollte. Ich veränderte mich lieber als ewig gleich zu bleiben. Irgendwie fand ich das echt lustig. Sie war ein Vampir und ihr Bruder wie sie sagte ihr Feind. Wenn das nicht einmal eine verrückte Verdrehung war.
"Dann ist er wohl dein richtiger Bruder und nicht nur so gefühlsmäßig."


nach oben springen

#33

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 01:59
von Ayaka (gelöscht)
avatar

ich wollte meinen bruder finden und dann wären wir beide vampire geworden. Aber auf den weg zu ijn wurde ich von einen monster eriwischt und war dabei zu sterben. Aber statt mich umzubringen verwandelte mich eine Vampirin. Und meinen bruder fand ich nicht mehr.
Ich seufzte und zog die beine an. Er sollte eigentlich die einzuge person aif der welt sein die mich noch lieb hat , aber er ist nicht mehr sie früher. Er ist böse und wirde einer gehirnwäsche unterzogen.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#34

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:05
von Sarana • 687 Beiträge

Ich fand jetzt nicht das es so toll war ein Vampir zu werden, aber egal. Das sah wahrscheinlich jeder anders. Nur wenn ihr Bruder nun keiner war konnte sie ihn auch nicht zwingen. Mein Angelausflug war irgendwann in den vergangenen Minuten zu sowas wie ein Therapieausflug mit einem Vampir geworden.
Ein bisschen leid tat sie mir vielleicht schon. "Vielleicht hat er nur nicht solche Erfahrungen mit Vampiren gemacht wie du?" Keine so abwegige Sache.


nach oben springen

#35

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:08
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Ich weiß nicht was die letzten 8 Jahre erlebt hat. Ich war nur 9 seinee 17 Jahre Teil seines Lebens und die ersten Jahre sind jetzt nichta woran ich mich erinnern würde. Ee war so süß und wir haben so viel gespiwlt. Dann war er nur noch der nervige kleine bruder. Und jetzt ist er größee als ich. , schmollte ich.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#36

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:17
von Sarana • 687 Beiträge

"Dann solltest du vielleicht nicht sagen er hatte eine Gehirnwäsche wenn du es nicht weißt. Dir hat ein Vampir geholfen. Auch wenn ich weder Vampire noch die Armee sonderlich ausstehen kann, sie haben auch vielen geholfen, die sonst nicht überlebt hätten." Irgendwie dachte ich dann wieder an den einen Soldaten und schloss mich ihrem schmollen fast schon an. Nur nicht deswegen, sondern weil ich gar nicht an ihn denken wollte.
Eigentlich sah ich nie was gutes an den Soldaten, auch wenn sie das wohl vorher taten und mir das auch nicht entgangen war. Aber hauptsächlich sah ich immer die schlimmen Sachen. Ich biss mir auf der Unterlippe herum.


nach oben springen

#37

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:23
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Oh ja sie haben millarden menschen auf den gewissen und jetzt sind sie die heiligen klaro. Die hiragis sind monster. , sagte ich und sah ihr zu.
Alles ok, du wirkst abwesend.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#38

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:25
von Sarana • 687 Beiträge

"Ich sage nicht das sie heilige sind. Aber sie haben auch Menschen geholfen. Deinesgleichen und die Monster haben nicht gerade dazu beigetragen das sich die Menschen die übrig waren sicher fühlen können." Ehrlich ich wusste nichtmal warum ich die Soldaten nun verteidigte. "Ich habe nicht über ihn nachgedacht!", platzte es dann aus mir raus. Ich schlug mir die Hand vor den Mund, als mir klar wurde das mein Protest nicht nur gedanklich war.


nach oben springen

#39

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:29
von Ayaka (gelöscht)
avatar

Jetzt veestehe ich: dein freund ist soldat? Dann sind wir feinde. , sagte ich traurig. Ich dachte ich hätte endlich mal jemanden zum reden gehabt.


Ayaka

Schnelligkeit: 7
Geschick: 5
Stärke: 6
Ausdauer: 2
nach oben springen

#40

RE: Wasserfall

in Postapokalyptische Welt 03.03.2019 02:33
von Sarana • 687 Beiträge

Ich lief rot an. "Nein! Nein! Nein! Nein! Und ich habe nicht über irgendeinen Soldaten nachgedacht..." Heftig schüttelte ich den Kopf. Wenn ich mir das lang genug einredete dann hoffte ich das ich mir selbst das glauben würde.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9844 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|