#21

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 14.03.2019 19:18
von Kanade (gelöscht)
avatar

Ich selber wäre gerne eine Adlige. Aber ich gehöre nur zu Stadtgarde. Aber ich mag meine Aufgabe.WIr sind draußen und sehen ncht nur eine Steindecke über unseren Kopf. , kicherte ich und sah mich weiter um. Ich selber kann nicht tanzen. Mir fällt irgendwie das Geschick dazu. Aber ich mag es zuzusehen. Das sieht so tol aus, dass man selber am liebsten tanzen will.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#22

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 19.03.2019 12:14
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Der Rang ist nur so bedeutsam wie das betragen der Person dahinter. Nicht jeder der diesen Stand hat verhält sich auch danach. Urd lehrte mich die Gesetze und Regeln, außerdem achtete ich diese. Sie waren die Stützpfeiler auf denen unsere Welt aufgebaut war, vor und auch nach dieser Katastrophe.
Auch wenn ich wohl zu dem gehöre was man Adel nennt sehe ich deutlich mehr als nur die kalten Steinwände. Aber das kommt wohl auf jeden einzelnen an. Viele brauchen nicht mehr als das, sie haben alles was sie brauchen und sehen keinen Grund sich mit den Trümmern der Welt herumzuschlagen. Leicht strich ich mit einer Hand über einen der inzwischen rau gewordenen Wandteppiche. Jeder kann tanzen. Das ist etwas das man mit Disziplin und dem richtigen Gefühl lernen kann. Es kommt nur auf die Art an in der man tanzen will.


nach oben springen

#23

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 19.03.2019 13:47
von Kanade (gelöscht)
avatar

Ich lächelte bei ihren Worten.
Meint ihr nicht, dass manche in bestimmte Ränge gehören und man andere leute nicjt in diese Ränge haben sollte? Wenn ich an die Königin in Japan denke wird mir ganz flauch im Magen.
Ich kicherte beherzt. Die Jahre vor den Virus waren wirklch trüb und nun können auch die Adligen nach draußen und die Welt genießen. Manche haben sich aber schon an das Leben unter der Erde gewöhnt und leben da weiter.
Ich legte den Kopf schief. Ihr habt mich gerade beleidigt und gekränkt. Aber ich komme auch gebürtig aus Deutschland. Da hat man auch später nicht so viel Samba im Blut wie andere Nationen.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#24

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 19.03.2019 14:12
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Ich neigte meinen Kopf anmutig und daher nicht wirklich weit zur Seite. Was ich denke ist, das viele Vampire egal ob mit Rang oder nicht gar nicht in diese Welt gehören. Nicht jeder ist dafür gemacht ein Vampir zu sein. Genauso ist es mit den Rängen. Jemanden aufgrund der Tatsache wer ihn verwandelt hat und welchem Ahnenrang er angehört eine wichtige Position anzuvertrauen ist nicht sonderlich erfolgreich in einigen Fällen. Ja auch ich bezog mich im Großen und Ganzen auf die Umstände dieses Landes.
Wer sich davon hat abhalten lassen der wird auch jetzt kaum hinaus gehen. Es gab viele Möglichkeiten keine ungewollte Aufmerksamkeit zu erregen, wenn man das wirklich wollte. Als sie meinte sich gekränkt zu fühlen sah ich sie einfach einige Sekunden lang an. Was ich sagte ist nicht das Ihr keine Disziplin habt oder nicht das richtige Gefühl dafür. Tanz ist eine Sache die man auch ganz gleich ob man Talent besitzt lernen kann. Möglicherweise entspricht es dann nicht einer gehobenen Klasse, aber man kann es letztendlich ja doch.


nach oben springen

#25

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 19.03.2019 14:26
von Kanade (gelöscht)
avatar

Ich musste wirklich lachen. Und das aus dem Mund einer Adligen. Wie amüsant. Ihr seid mir durchaus sympathisch.
Ich lächelte ihr weiter zu. Wohl wahr, wohl wahr.
Dann legte ich meine Stirn leicht in Falten.
Ich bin so dermaßen unegeschickt. Ich müsste mir bestimmt unterricht nehmen.
Vielleicht kann ich Lest Karr damit überraschen wenn ich nach Berlin zurückkehre?


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#26

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 22.03.2019 16:27
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Nicht jeder der diesen Stand hat wird dadurch dermaßen geblendet das er die Augen vor den Fehlern verschließt. Nicht vor seinen eigenen und auch nicht vor denen von anderen in selbigem oder höherem Rang. Ich ziehe es vor die Sachen offen zu betrachten für das was sie sind. Es gab Leute an denen ich auch trotz dieser Sichtweise keine Fehler sah oder fand, wie es bei Urd der Fall war. Aber wenn da was wäre musste ich in der Lage sein das zu sehen und ihn als seine rechte Hand ihn unter Umständen auch darauf hinweisen. Auf diese Dinge musste er sich verlassen können. Darum ging ich unvoreingenommen an die Sachen heran. Vielleicht seid ihr nicht ungeschickt, womöglich fandet ihr bisher einfach nicht den richtigen Tanz für euch. Es ist wahr das man mit Disziplin und dem richtigen Gefühl tanzen kann. Aber nicht jeder Tanz liegt einem. Ballett zum Beispiel erfordert auch viel Anstrengung und ein gutes Gleichgewichtsvermögen.


nach oben springen

#27

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 22.03.2019 17:23
von Kanade (gelöscht)
avatar

Ihre Worte klangen wohl bedacht und durchaus erkannte man eine Einstellung mit Rückrat dahinter.
In Russland gibt es kein Stress mit Menschen. Die ganze Welt hat eher weniger Probleme. Nur Krul hat die Probleme. Das ist es offen gesagt..
Wegen dem Tanz hatte ich wirklich sehr wenig Hoffnung.
Da ist mir ein Walzer noch lieber


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#28

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 23.03.2019 23:42
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Ich sah sie an und neigte meinen Kopf sanft. Nein, dort ist alles unter Kontrolle. Aber die Menschen haben auch wenig Grund sich gegen uns aufzulehnen. Sie waren nicht frei, doch immerhin ging es ihnen gut. Ihnen wurde alles gegeben was sie brauchten. Andere Länder handhabten das anders, doch auch bei denen gab es keine Probleme. Sie haben recht, das einzige bekannt Problem ist Japan. Andernfalls hätte ich mein heimeliges Russland nicht verlassen müssen für längere Zeit. Wenn Sie das möchten kann ich es ihnen bei Gelegenheit gern zeigen.


nach oben springen

#29

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 24.03.2019 11:47
von Kanade (gelöscht)
avatar

Menschen. Ich war zwar selber einer, aber das ist schon sehr lange her. Und ganz ehrlich: Die Emotionen der Menschen haben immer wieder zu Kriegen und Vernichtung geführt. Sie haben kein Recht mehr irgendwie ernstgenommen zu werden.
Ich dachte nach.
Die magischen Organisationen in Japan haben sich als Resident erwiesen.
Ich lehnte freundlich ab. Ich als einfache Stadtgarde werde leider nicht in den Genuss einer Solchen Vorführung kommen können.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#30

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 25.03.2019 00:47
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Mein Mensch sein liegt zwar sehr weit zurück, aber ich denke nicht das sich Menschen und Vampire so sehr unterscheiden in diesem Punkt. Unter beiden Arten gibt es solche die sich davon leiten lassen. Auch unter uns gibt es genügend Machtkämpfe. Die kleinen Rangeleien und Intrigen gehörten zu uns wie sie zu den Menschen gehört hatten. Auch wenn es bei uns wegen der Überzahl an Menschen vorher immer weniger öffentlich war.
Im Moment ist sie Lage in diesem Land weder ganz festgefahren, noch aussichtslos, aber sie ist trotzdem besorgniserregend. Ein Herrscher mit der nötigen Umsicht hätte das sicher schnell korrigiert, doch bislang sieht es nicht aus als wollte Lady Tepes dies tun. Dein Feind schien stark, das räumte ich ein, aber die Entwickelt wie sie ihren Lauf nahm hätte nicht geschehen dürfen.
Charmant lächelte ich, es war ein kleines Lächeln, aber vorhanden. Ich meinte vielmehr eine Stunde im Tanz.


nach oben springen

#31

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 25.03.2019 06:35
von Kanade (gelöscht)
avatar

Aber wesentlich weniger als bei den Menschen.
Ich hörte ihr zu. In den wesentlichen Punkten waren wir unterschiedlicher Meinung.
Ich denke die Dämonenarmee wird sich nicht an einen verhandlungstisch setzen.
Ich war leicht verwundert. Ich will euch nicht auf die Füße treten.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#32

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 25.03.2019 17:40
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Ich schätze wir haben einfach mehr Zeit um unsere Schritte zu planen. Menschen übereilen sie, weil sie wissen das sie nicht unendlich viel Zeit haben. Viele der Vampire die einen kleinen Putsch starteten taten es bisher auf recht elegante Art, sie betrachteten die Sachen langfristig und waren nicht zufrieden mit einem kurzzeitigen Erfolg.
Nein das sicher nicht. Dafür haben sie es zu weit geschafft. Die Angelegenheit hätte direkt unter Kontrolle gebracht werden müssen. Auf diese Art wurde nur gestattet das es zu weitaus größeren Problemen kommt. Man hatte es zugelassen das es sich so entwickelte.
So schlimm würde es sicher nicht sein. Aber auch wenn ihr jetzt ablehnt, mein Angebot bleibt weiterhin bestehen.


nach oben springen

#33

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 25.03.2019 19:07
von Kanade (gelöscht)
avatar

Man kann uns aber nicht einfach auf eine Stufe stellen. Das widerstrebt mir zutiefst. , sagte ich und schnaubte leicht.Es interessierte mich wirklich nicht, was Menschen planten oder andere Vampire. Hauptsache Lest Karr übernahm die Kontrolle über Japan.
Eines muss man ihnen lassen. Sie haben es derzeit geschafft als magische Organisation zu überleben und nach der ENtwicklung ihrer Waffen, sind sie ein ernst zunehmender Gegner geworden.
Ich winkte lächelnd ab.
Ich überlege es mir nochmal.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#34

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 25.03.2019 19:33
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Das ist nicht was ich tue. Aber ich ziehe es doch vor die Lebewesen von denen wir gewissermaßen doch abhängig sind nicht wie Vieh oder Unnützes zu betrachten. Das war für mich oder meine Denkweise nicht korrekt. Sie waren schließlich nicht dümmer als wir, sie hatten nur einen anderen Platz in der Nahrungskette. Vielleicht verpassten sie auch einen Evolutionssprung.
Das ist es was ich meine. Sie hätten aufgehalten werden müssen, bevor sie zu einer Bedrohung geworden sind. Aber das hat die Spitze dieses Landes hier verpasst. Es war bedauerlich das jemand sehenden Auges zugelassen hatte das sein Volk und überhaupt alle Vampire in Gefahr gerieten.
Tun sie das. Auch wenn ich kein Ballett mehr tanzte einige einfache Tanzschritte konnte ich ihr schon zeigen.


nach oben springen

#35

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 26.03.2019 15:58
von Kanade (gelöscht)
avatar

Menschen müssen kontrolliert werden. Sie zerstören sonst sich oder andere. Es obliegt an uns Ihnen das zu zeigen., stellte ich fest. Das war wieder so ein Punkt wo nicht einer Meinung war.
Lest Karr hätte keine Probleme mit ihnen fertig zu werden. Ich frage mich eh, wie lange es der Ahnenrat noch zulässt, dass Krul hier herrscht.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#36

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 26.03.2019 16:09
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Meinen Kopf kippte ich zur Seite. In diesem Punkt da stimme ich bedingt zu. Unter unserem Schutz ist der Erhalt der Menschen gewährleistet. Dabei ging ich aber weniger von Kontrolle aus. Auch wenn dieser Punkt gern auch anders betrachtet werden konnte.
Der Ahnenrat tut was er kann. Aber jedes seiner Mitglieder hat selbst Pflichten, weshalb es keinem möglich ist alles zurückzulassen, um sich in die Belange eines anderes einzumischen. Wenn Missstände nicht vorgetragen werden, dann ist es schwer diese zu sehen, wenn man Meilen weit weg ist. Doch ja im Vergleich zu Japan gab es in Deutschland keinerlei Probleme.


nach oben springen

#37

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 26.03.2019 16:17
von Kanade (gelöscht)
avatar

Das sind die einen Menschen. Die Menschen die wir "schützen". Und dann haben wir noch die Organisation der Dämonenarmee. Diese Menschen müssen wir auslöschen. Und egal ob Ahnenrat oder nicht. Lest Karr muss langfristig hier eingreifen. Es kann nicht sein, dass sich keiner verantwortlich fühlt. , meinte ich leicht sauer und ging dann weiter.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#38

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 26.03.2019 17:22
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Auch diese Menschen liefern Blut. Das Problem bei ihnen sind ihre Waffen. Wenn wir die töten die sich auf einen Dämonen eingelassen haben sollte das genügen. Was aber nicht so einfach war wie es klang, was an der Sache ja auch der Haken war.
Auch wenn der Rat entscheidet etwas zu tun, ist es nicht gesagt das es Lest Karr ist der hier die Kontrolle übernehmen wird. Auch wenn er schon länger ein Auge auf Japan geworfen hatte. Diese Sache zu entscheiden oblag einzig dem Rat. Keiner sagt das sich niemand verantwortlich fühlt, es wurde Schritte eingeleitet, aber man kann sich nicht blind auf eine Sache stürzen. Dieser Tatendrang ließ zu viel Raum für Fehler, die gravierend sein konnten, was keiner wollte. Seufzend schritt ich dann einfach weiter und stieg die Treppe hinauf um in Richtung des Ausgangs der Kathedrale zu gehen.


nach oben springen

#39

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 26.03.2019 19:36
von Kanade (gelöscht)
avatar

Keine Sorge. Ich jage jeden den ich treffe. , antwortet ich ihr und sah zum ehemaligen Altar.
Wir werden sehen was der Rat bestimmen wird. Und nach diesen Urteil werden wir uns alle richten müssen
Ich sah ihr nach wie sie zum Ausgang ging.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#40

RE: Eingestürzte Kathedrale außerhalb der Stadt

in Sanguinem 28.03.2019 15:17
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge

Meinen Kopf neigte ich etwas zur Seite. Die Frage war nur ob das so gesund war. Schon längst waren die Menschen nicht mehr so schwach das man sie als leichtes Ziel abtun konnte. Der Rat trifft seine Entscheidungen nicht grundlos. Wenn das ist was sie entscheiden dann wird es das Beste sein.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9840 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|