#1

Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 11:19
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Ein geheimer Bunker, der nur dem japanischen Millitär bekannt war. Er befindet sich unter einen Wohngebiet und ist nur über einen verzweigten Kellerschacht zu erreichen.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#2

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 14:53
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Zitat von Sarana im Beitrag Straßen
Ich sah kurz nach hinten und fragte mich was den Jüngeren so hat reagieren lassen. Besorgt war ich schon wegen ihm, vielleicht ging es ihm einfach noch nicht gut. "Wenn er eine suchen würde, dann würde das sicher nicht lang dauern bis er eine hat." Er sah nicht schlecht aus sogar mit den roten Augen. "Also das du ihn jetzt Küken nennst ist irgendwie süß", meinte ich dann und grinste zu Cedrik rüber.

(Militärbunker)



Ich kann ja eine Flyeraktion machen. Wir nehmen einfach dein Gesicht und verteilen das in der Bevölkerung, meinte ich dann zu Ayato. Er brummte und sah genervt nach vorne.Ich verzichte, Evans
Shiro sagte nichts, selbst als ich ihn Küken nannte.
Hier ist ein Wohngebiet. Kommen da nicht Erinnerungen hoch, Shiro? Habt ihr nicht in Shinjuku gelebt? Hast du das nicht mal gesagt=
Er verspannte sich und warf mir einen hasserfüllten Blick zu.
Ich habe auf der Straße gelebt: 4 Jahre lang , knurrte er dann und Ayato legte ihn einfach nur eine Hand auf die Schulter.
Heb dir das für die Vampire auf.

Ich hielt den Wagen dann an. Wir suchen uns jetzt eine freie Garage und dann suchen wir einen Bunker. Der soll dem Millitär gehört haben. Es kann aber sein, dass es da nun neue Miteter gibt. Seid also vorsichtig. Und SHIRO! Keine Alleingänge!


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#3

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:03
von Sarana • 687 Beiträge

Ich kicherte leise bei der Idee die er dann hatte. "Hauptsache du hast nicht geplant die Vorauswahl zu treffen, da wäre ich nämlich dagegen", warf ich ein. "Worauf genau auf die Flyer oder überhaupt das Suchen einer Freundin für dich?" Um ihn anzusehen hatte ich mich auf dem Sitz leicht gedreht. Dann sah ich wieder raus. "Hier war eine Zeit lang einiges los. Ständig war hier Lärm und alles voller Vampire. Aber das ist schon länger her, danach war es ruhig." Suchend sah ich mich um als er anhielt. "Fahre doch da vorn rein. In der Garage steht nur ein Motorrad, da passt der hier locker rein." Eine der Garagen stand weit offen und man konnte reinsehen.


nach oben springen

#4

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:17
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Ich habe kein Bedarf an der Flyeraktion., knurrte Ayato und ging weiter.Ich fuhr den Wagen in die Garage und machte die dann zu.
Shiro und ich nehmen die Ecke hier und ihr beide sucht dort. Wenn was ist pfeift einfach und wir kommen sofort., sagte ich und Shiro folgte mir.

Dabei habe ich bestimmt Gelegenheit Sarana auszufragen.
, gab Ayato zurück und ich sah ihn genervt an.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#5

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:21
von Sarana • 687 Beiträge

Ich biss mir auf die Unterlippe um nicht zu lachen. "Jedem anderen hätte ich bei dem Befehlston den Vogel gezeigt. Aber bei ihm hat es irgendwie Charme findest du nicht auch?", meinte ich belustigt zu Ayato. "Du willst mich ausfragen?", ich war ihm nachgelaufen, weil wir ja zusammen suchen sollten.


nach oben springen

#6

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:30
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

War da jemand im Auto den du kanntest? Vielleicht jemand, der mit dir was zu tun hatte?, fragte ich Shiro einfach. Er schwieg und sah mich nur böse an.
Ich zuckte die Schultern. Mach den Ruf der Sawanos keine Ehre. Mit den Vampiren zu arbeiten ist nichts gutes. Du gehörst zur JIDA. Und du bist mein Untergebener.
Wieder schwieg er. Dafür erschien dieser Dämon auf seinen Kopf und sah mich mordlustig an. Hmm...weißt du, die beiden werden den Bunker eher finden als wir. , sagte ich nur und die Ketten schossen auf Shiro. Er wich mir aus und zückte ein Talisman.
ich lachte und schoss die Ketten wie Peitschen auf ihn. Er errichtete eine Schutzbarriere und konnte sie abblocken. Dann griff er mit den Schwert an. Ich blockte ihn und trat ihn nach hinten.
Gegen Tokagawa hast du mehr gezeigt. Komm..schon., grinste ich und mein Dämon erschien über mir.
Schlägst du mich, könntest du im Rang aufsteigen.

Am Ende würde ich eh gewinnne, doch ich wollte schon wissen was er alles konnte.

Ayato:
Nicht wirklich. Aber Cedrik Evans kennt man nicht so entspannt und kooperativ. Er ist sonst ein ziemliches Arschloch und irgendwie finde ich es gut, wenn du ihn so entspannt machst. Also...wie lange habt ihr denn?


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#7

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:40
von Sarana • 687 Beiträge

Ich lief mit ihm weiter und sah mich nach dem Zugang um. "Ja ich weiß was du meinst, er hat sich mir auch schon von dieser sehr reizenden Art gezeigt. Aber er kann auch anders", auch wenn ich da doch etwas grinsen musste. "Das hört sich immer sehr doppeldeutig an wenn du sowas sagst." Der Zugang zur U-Bahn war zu sehen. "Durch den U-Bahnschacht kommen wir zum Bunker, durch den ist das auch nicht so weit." Fragend sah ich zu ihm rüber. "Wie lange haben wir was?" Die Frage konnte man nun auch falsch verstehen.


nach oben springen

#8

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:54
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro nutzte die Talismane die dem Sawanoclan zuzuordnen waren. Ich erhöhte nun den Druck auf ihn und brachte ihn etwas in Bedrägnis. Er ging teilweise schon an seine Grenzen. Der Dämon sah sich alles in Ruhe an. Er wollte wohl nicht einsteigen.
Na komm schon Ayamari. Ist das alles was dein Wirt kann?, fragte ich und schlug ihn dann das Schwert aus der Hand. Er zückte gegenwärtig einen vierten Talisman den ich nicht kannte und eine rote Kette wickelte mein Schwert ein. Dann fuhren Blitze durch meinen Körper und ich biss auf die Zähne. Er hatte meinen Dämonen damit geschadet. Sehr interessant. Warum sollte ein Soldat etwas gegen Dämon im Aufgebot haben? Wenn er nicht selber ein Vampir war?

Ich musste mich dann zurückziehen und er griff an. Nun hatte Ayamari Kraft gegeben und griff an. Das Schwert war wieder in seinen Besitz. Und dann brodelte die Erde. Meine Fähigkeit war unterbunden durch seine rote Kette und ich biss auf die Zähne. Die Flammen hatten mich erwischt und ich schlitetrte gegen eine Wand.

Er wollte gerade das Schwert aus den Boden ziehen, als ich ihn schwarze Ketten auf den Hals hetzte. Die waren nicht vom Dämonen. Das war die Evansfamilie. Mit diessen Ketten hatte ich ihn dann schnell unter Kontrolle und knallte ihn seinerseits gegen eine Wand. Seine Organe wurden gequetscht und er musste Blut spucken. Ich ging langsam auf ihn zu und zog die Ketten zurück.

Lasse dich nicht von Hass leiten. Wenn du lernst deine Kräfte besser einzusetzen, kann man aus dir was machen.

Ayato:

Zu dir ist er sicher ganz anders, nicht?, grinste ich und ging weiter. Dann sagen wir den anderen mal Bescheid., meinte ich und bließ in die Pfeife.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#9

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 15:58
von Sarana • 687 Beiträge

Ich verdrehte die Augen ein bisschen. "Du brauchst wirklich eine Freundin! Vielleicht hast du dann nicht mehr so viel Interesse an diesen Bereich im Leben von anderen. Aber wenn du wissen willst wie anders er ist, er hat mich mit einer Kette umwickeln und mich über seine Schulter geworfen." Nicht jedes Frauenherz schlug da höher. "Das hört sich an wie die Pfeife eines Verkehrspolizisten."


nach oben springen

#10

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:11
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro durchbrach tatsächlich die Ketten mit einen Zauber und wollte mich gerade angreifen, als ich die Pfeife hörte. Ich griff an seine Hand und die Ketten umschlungen ihn aus nächsteer Nähe. Dann donnerte ich ihn zu Boden und er verlor das Bewusstsein. Besser so. Soll er sich etwas ausruhen. Ich musste zugeben, dass er mich schon ins Schwitzen brachte doch nun hatte ich keine zeit mehr zu spielen. ich musste los. Ich warf ihn über die Schulter und Ayamari flog in aller Seelenruhe neben mir her.

Ich sah dann die beiden und winkte kurz. Ayamari setzte sich auf die Schulter von Sarana.
Wir müssen da runter?

Ayato:

Ich interessiere mich doch nicht für sowas. Habe ich sowas gesagt?, fragte ich sie dann einfach und sah zu Evans. Anscheiend. Laut eurer Assistentin, schon.Was hat Hio jetzt wieder angerichtet?


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#11

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:19
von Sarana • 687 Beiträge

Ich sah Cedrik an als er mit Shiro zurück kam. "Das weckt Erinnerungen", meinte ich dann grinsend. Dann sah ich zu dem Vögelchen und lächelte entzückt. "Egal was der Grummelkopf sagt wie gefährlich du bist, du bist trotzdem schrecklich niedlich", murmelte ich dann zu dem Vogel.
"Deine Frage deuten irgendwie in diese Richtung", gab ich dann an Ayato zurück. "Die Assistentin hat gesagt der Weg geht schneller, ja. Auf die Art hat der Feind zumindest auch keine Einsicht. Die anderen Einhänge könnt ihr euch dann ja noch anschauen."


nach oben springen

#12

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:22
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Ayamari rieb dann den Kopf an Saranas Wange und ich weckte Shiro auf. Der kam auch zu sich und ich ließ ihn unsanft fallen. Er fiel aber nicht hin, sondern stützte sich mit den Händen ab. Er drückte sich hoch und Ayamari flog zu ihm.
Gehen wir?, fragte er und ging dann einfach vor.
Wir sollten ihn beobachten, meinte Ayato und sah zu mir. Ich nickte und folgte dann in die U-Bahn.
Sarana kennt sich mit sowas aus. Ohne ihre Hilfe würden wir immer noch wie ein Häufchen Elend suchen.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#13

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:34
von Sarana • 687 Beiträge

"So süß", schwärmte ich leicht als sich das Vögelchen an meiner Wange rieb. Man konnte sich in dieses Geschöpf doch einfach nur verlieben. Egal ob gefährlich oder nicht. "Jetzt komme ich mir vor wie ein Maulwurf.", grummelte ich kurz. Dann lief ich runter, blieb aber nochmal stehen und gab eine Lampe an Shiro weiter. "Hier, damit siehst du besser wo du hintrittst." Cedrik bot ich auch eine an, genauso wie Ayato.


nach oben springen

#14

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:43
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Ich nahm die Lampe an und auch Ayato nahm die an.
Shiro aber nutzte einfach das Feuer seines Schwertes und blieb stehen. Wir haben Besuch.
, sagte ich und Shiro lief dann einfach vor.
Hey!, schrie ich hinterher.

Shiro aber lief und entdeckte die Vampire. Er lachte auf und das Lachen gefiel mir garnicht. Dieser verdammte Vogel!
Shiro erledigte die Vampire und hing dann an einer Säule. Er hielt sich da oben fest und die Flammen erledigten die Vampire. Er parierte die Angriffe und tötete einen nach den anderen.

Gut, dass ich das Gegenmittel mitgenommen habe. Der Junge macht nur Ärger., knurrte Ayato.
Dafür hat er nicht drei Liter Blut innerhalb von drei Stunden getrunken. Aber ich sehe es mal so: Wir haben keine Feinde mehr hier unten. und die ganzen Menschen hier mit der Viehkleidung...Shiro!, schrie ich dann. Er lief einfach weiter und scheuchte so auch noch die letzten Vampire hervor.

Sarana, du bleibst bei mir. Ayato, kümmere dich um ihn., zischte ich und zog mein Schwert.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#15

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:51
von Sarana • 687 Beiträge

"Oh nein das klingt nicht gut", murmelte ich dann besorgt. Als er dann auch noch losrannte war ich schon etwas beunruhigt. Ihm könnte ja sonst was geschehen. Aber er schien durchaus klarzukommen. "Du solltest dich jetzt nicht um mich kümmern, sondern um die anderen Leute da und deine Soldaten", gab ich dann zurück als er sagte ich sollte bei ihm bleiben.


nach oben springen

#16

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 16:57
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Die können auf sich aufpassen. Du bist mir viel zu wichtig. Aber du kannst das Funkgerät benutzen. Melde dich einfach als Evans Einheit und sag sie sollen hierher Transporter schicken. Wir sammeln die Menschen auf und geben ihnen ein neues Zuhause, sagte ich dann mit einen schwachen Lächeln.

Shiro drehte dabei einfach weiter am Rad und lief immer tiefer in den Schacht.
Kommt her! Ich töte euch alle! Kommt her!, schrie er und die Flammen wurden immer größer.
Das kostet mich wieder drei Liter!, knurrte Ayato und stellte sich ihm gegenüber. Komm endlich runter. Hier sind keine Vampire mehr!, schrie er und zog sein Schwert. In einer kleinen Tasche hatte er die Spritzen.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#17

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 17:10
von Sarana • 687 Beiträge

"Okay, ich mache das mit dem Funkgerät und du bleibst hier und passt auf die Menschen auf! Es ist schön das ich so weit oben stehe auf deiner Prioritätenliste, aber diese Leute brauchen dich auch, genauso wie deine Leute dich brauchen." Und ich glaubte nicht das ich bis zum Auto Probleme bekommen würde. "Ich bin dann los und kümmere mich um das Funkgerät." Danach drehte ich mich um und rannte den Gang zurück, um den Funkspruch zu machen.


nach oben springen

#18

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 17:17
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Verspreche mir, dass du aufpasst!,, sagte ich und griff noch nach ihrer Hand. Dann lief sie davon und ich sah mit einen unguten Gefühl in den Schacht.

Shiro und Ayato liefen derweil einfach die Treppen hinauf. Und Shiro blickte sich weiter um.Ich habe alles getötet!, lachte Shiro dann laut auf und sah zu Ayato. Bleibst nur noch du übrig.Ihr Vampire seid alle gleich.

Ich hasse Dämonen. Die konnten schon meinen alten Team auf die Nerven gehen., knurrte ich und das Schwert zog sich das Blut was es brauchte. Der Drache erschien und blieb vor mir stehen. ich schwankte schon und stemmte mich hoch. Das Blut hole ich mir auf deine Kosten zurück! , schrie ich und der Drache lief auf ihn zu.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#19

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 17:31
von Kanade (gelöscht)
avatar

Ich entdeckte ein Auto der JIDA und setzte mich dann einfach auf die Motorhaube. Meine Dolche waren bereit und die Schmetterlinge flogen um die Station herum.


Kampfpunkte (35)

Kanade

Schnelligkeit: 8
Geschick: 8
Stärke: 15
Ausdauer: 5
nach oben springen

#20

RE: Millitärbunker

in Stadtruine 07.04.2019 17:36
von Sarana • 687 Beiträge

Ich lächelte ihm zu. "Das werde ich! Versprochen. Pass du aber auf die anderen Leute hier auf." Dann war ich draußen und sah mich um bevor ich zu der Garage loslief.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9844 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|