#61

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 14.04.2019 23:46
von Kazuya (gelöscht)
avatar

"Es ist so süß das mein Prinz mich zu seinem König erklärt hat. Aber gut ich gehe mich mit der Vampirin unterhalten. Ich schicke jemanden der bei dir bleibt." Dafür würde ich jemanden nehmen der wusste wie ich sein konnte. Ich wickelte zur Sicherheit noch ein paar Ketten um seinen Körper und ging dann raus.


Schnelligkeit: 10
Geschick: 10
Stärke: 12
Ausdauer: 8
nach oben springen

#62

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 14.04.2019 23:48
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Ich sah ihn an und nickte dann ein. Es war so langweilig mit ihm zu sprechen.


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#63

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 14.04.2019 23:58
von Lilith • 135 Beiträge

Kazuya hatte nach mir schicken lassen. Mit wenig Begeisterung war ich dieser Aufforderung gefolgt und sollte einem Gefangenen in der Folterkammer etwas Gesellschaft leisten. "Du siehst aus als könntest du etwas Wasser vertragen. Wenn du mir sagst was er gemacht hat dann kann ich mich um die Wunden kümmern bevor er zurück kommt."












.

nach oben springen

#64

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 00:01
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Sexuell belästigt, gebissen, mir sehe komische zeug in den schlauch gepackr wodurch mir speiübel ist, und naja habe ich das mit den auspeitschen schon gesagt? , sagte ich erschöpft und trat kurz weg.


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#65

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 00:05
von Lilith • 135 Beiträge

"Ich weiß was du meinst, aber er hat dir deine Identität gelassen." Ich holte etwas Wasser und stellte die Flasche neben ihn. "Willst du dich so setzen das ich mir deinen Rücken ansehen kann? Ich weiß das die Peitschenhiebe wenn er in schlechter Stimmung bis zu den Knochen vordringen können." Das er noch bei sich war blieb also ein gutes Zeichen. Und er noch lebte.












.

nach oben springen

#66

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 07:20
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Ich versuchte einfach aufzustehen. Mach den Schlauch ab. Davon wird mir nur schlecht.., sagte ich und hustete laut. Ivh schuckte blut aus und erschlaffte in den Ketten. Halb bewusstlos zog ich mich wieder hoch.
Ich bringe euch alle um...ich bringe euch alle um...., murmelte ich und schloss dann die Augen.


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#67

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 13:56
von Lilith • 135 Beiträge

"Ich weiß nicht was das ist aber wenn ich das mache würde ihn das nur wütend machen, was wahrscheinlich auch eher dich treffen würde." Ich hatte einige Auflagen geholt für seinen Rücken und versuchte die Wunden etwas zu reinigen. Die Luft dabei anzuhalten war besser schon wegen des Geruchs nach Blut der ohnehin schon überwältigend war. "Warte, ich bringe dir was damit du deinen Mund ausspülen kannst." Für Menschen war der Geschmack von Blut ja selten etwas angenehmes. "Wie bist du bei ihm gelandet?"












.

nach oben springen

#68

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 14:28
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Ich begann laut zu röcheln.
Entferne das oder ich geh hier drauf! , schrie ich und versuchte den Schlauch zu greifen.ich sackte dann zusammen und bewegte mich eine ganze Zeit nicht.


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#69

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 15:42
von Lilith • 135 Beiträge

Ich wusste nicht was genau man ihm da verabreichte, daher konnte ich auch nicht sagen wozu das gut war. Aber fein, ich nahm den Schlauch ab. "Wenn du dann Stress bekommst ist das nicht meine Schuld."












.

nach oben springen

#70

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 15:44
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Ich beruhigte mich etwas und sah sie entspannt an.
Ich muss sie solange hinhalten bis Ayamari aufwacht.
Man hat mich hierher entführt. , sagte ich und sah an ihr vorbei. Ich bin nur ein einfacher Mensch der in den Trümmern lebt.


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#71

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 16:11
von Lilith • 135 Beiträge

"Macht das einen Unterschied? Auch wenn du ein Soldat wärst, hättest du hier landen können. Das macht bei ihm keinen Unterschied", seufzte ich etwas. "Er interessiert sich nur für das was er unterhaltsam findet. Wenn er etwas von dir wissen will sag es ihm einfach, auch wenn du lügst. Wenn man ihm entgegen kommt verliert er schnell das Interesse. Wenn du gut lügst und er dich dabei nicht erwischt versteht sich." Ich hatte mich weiter an seinem Rücken zu schaffen gemacht und ihn verbunden.












.

nach oben springen

#72

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 16:41
von Shiro • 2. Private | 1.121 Beiträge

Ich hasse Vampire..., knurrte ich und biss mir auf die Zähne. Ihr habt mir meine Freunde genommen. Ihr habt mir meine Familie genommen. Wegen euch bin ich ganz alleine auf dieser Welt..., sagte ich und zog an den Ketten.
So viele böse Gedanken. Hast du mich vermisst? , fragte mich Ayamari und ich grinste leicht vor mich hin. Sie war an meinen Rücken, aber es juckte mich nicht. So sah sie wenigstens nicht was auf meinen Gesicht geschah. Übernehme die Kontrolle und bringe mich hier raus
Ein lautes Kichern hallte durch den Kerker, als die Ketten dann anfingen zu schmelzen und das Metall wie heißes Gummi nach unten tropfte, sprang ich auf und landete elegant auf den Beinen.
Das Schwert erschien aus einer großen Stichflamme und ich legte den Kopf schief.
Lass uns hier alles töten, Shiro. Ich mag keine Zeugen.
Die Türen waren kein Hinderniss und ich hinterließ nur Flammen und Zerstörung.
(Wasserfalll)


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
zuletzt bearbeitet 15.04.2019 16:47 | nach oben springen

#73

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 16:54
von Lilith • 135 Beiträge

"Mir wurde auch vieles genommen. Viele Freunde starben durch die Soldaten. Es ist auf beiden Seiten nicht wirklich angenehm." Ich betrachtete es so nüchtern wie möglich, auch wenn es schwer war nachdem erst kürzlich wieder einer von uns gestorben ist.
Als er floh tat ich nicht wirklich etwas um ihn aufzuhalten. Ich konnte es durchaus verstehen das er weg wollte nachdem ich die Wunden gesehen hatte auf seinem Rücken.












.

nach oben springen

#74

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 15.04.2019 19:02
von Lilith • 135 Beiträge

Irgendwann seufzte ich aber weil er mit de Wunden nicht weit kommen konnte daher nahm ich etwas Verbandsmaterial und ging raus. Er war offenbar ein Soldat, aber keiner hatte verdient Kazuya ausgeliefert zu sein. Wahrscheinlich kam das Mitgefühl das ich ansatzweise empfand auch daher.

(Wasserfall)












.

nach oben springen

#75

RE: Kerker/Gefängnis

in Sanguinem 16.04.2019 22:46
von Kazuya (gelöscht)
avatar

Als ich zurück kam da war der Junge weg und Lilith ebenfalls. Diese fand ich dann aber und sie sagte mir er wäre durchgedreht und geflohen. Weiter sagte sie das sie ihn suchte aber nicht fand. Wütend war ich nachdem auch ich ihn nicht mehr fand nach Hause zurückgekehrt.

( Kazuyas Haus )


Schnelligkeit: 10
Geschick: 10
Stärke: 12
Ausdauer: 8
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9844 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|