#1

Lord Urd Geales - Russischer Herrscher - 2.Ahne

in Vampir 12.05.2019 14:51
von Faith • Adel / 4. Ahne | 73 Beiträge



Name:

Lord Urd Geales

Art:

Vampir

Alter:

über 1200 Jahre alt

Rang:

Lord, Herrscher über Russland, Leitet den Ahnenrat, 2. Ahne

Aussehen:



Charaktereigenschaften:

Lord Geales hat in den meisten Situationen eine ruhige und gelassene Haltung bei der man nur schwer sehen kann was er wirklich denkt. Gegenüber anderen Vampiren, egal welchen Ranges zeigt er meist ein sehr stolzes und überlegenes Verhalten was durch die Position kommt die er hält. Anders als andere in hoher Position hält sich Lord Geales an die Regeln die allen Vampiren auferlegt worden sind strikt und duldet auch nicht das sie gebrochen werden. Seine Strafen mögen hart erscheinen, doch tut er was getan werden muss um die Ordnung zu erhalten und die Vampire nichts von ihrer derzeitigen Position einbüßen zu lassen. Dabei ist auch nicht von Interesse ob die welche bestraft werden Rang oder Titel haben.
Sein Umgang mit den Menschen entspricht nicht der Norm die durch die vielen Vampire die Menschen nur als Nahrung behandeln vorgelebt wird. Er schätzt auf gewisse Art und und die menschlichen Kinder unter seiner Herrschaft haben keine Scheu vor ihm. Lord Geales ist jemand der die Kunst schätzt und sich unter anderem auch an Ballettaufführungen erfreut und sich auf die Art von Menschen unterhalten lässt.

Beziehung zur Suchenden:

Die Beziehung zwischen den beiden basiert auf Loyalität, Respekt und Vertrauen. Seit ihrer Verwandlung vor 1200 Jahren ist sie bereits an seiner Seite und agiert seit er die Herrschaft über Russland antrat als seine rechte Hand. Beide wurden sie von Sika Madu verwandelt und als dieser verschwand war sie bei ihm geblieben. Als frühere Balletttänzerin teilen sie diese Vorliebe und wenn die Zeit es zuließ leistete sie ihm Gesellschaft wenn er sich eine Aufführung ansah. Gerüchte um die beiden kursieren einige, zum Beispiel glauben viele noch immer das er, Urd, es war der sie zu einem Vampir gemacht hat. Allerdings gibt es auch das ein oder andere Gerücht das diesen beiden nachsagt sie wären mehr als enge Vertraute.
Sie zusammen zu sehen ist keine Seltenheit und da sie dann immer als Einheit auftreten, den anderen genug kennen um gewisse Dinge abzuschätzen und auch ohne Worte zu verstehen scheint es nicht selten für einige als Indiz dafür das zwischen ihnen eine Beziehung romantischer Natur herrscht.

Wie der Charakter schon eingebaut wurde:

Eingebaut wurde er bisher nur indem sie den Auftrag bekam nach Japan um Informationen zu sammeln. Gerüchte darüber das es dort nicht so läuft wie es sollte waren bis nach Russland vorgedrungen und brachte ihn dazu Faith zu schicken. Sie sollte sich ein Bild davon machen wie es dort zuging und versuchen Näheres über gewisse Vorgänge herauszubekommen.

Warum sollte/ könnte er auftauchen:

Der Kontakt zu Faith könnte aufgrund einiger Umstände abgebrochen sein. Der Mann/ die Frau die dafür zuständig war die Nachrichten zwischen ihnen zu übermitteln könnte ein Opfer feindlicher Vampire geworden sein, oder wurde durch die JIDA getötet.
Ihm könnte aber auch zu Ohren gekommen sein wie es um Japan steht und er entschließt sich deswegen das sein Eingreifen vor Ort nun nicht weiter aufgeschoben werden kann. Vielleicht fehlt ihm auch nur seine süße rechte Hand. (kleiner Scherz)



WER SUCHT


Name:
Faith Aylana Ruthford

Art:
Vampir

Alter:
ca 1220 Jahre

Rang:
Adelige; 4. Ahne

Faith gehört an den russischen Hof von Urd, ist aber aus verschiedenen Gründen nach Japan geschickt worden.


Aussehen:


Charaktervorstellungen:
Faith ist durch und durch eine Lady, sie hebt selten die Stimme und macht trotzdem allein anhand ihrer Tonlage klar wie viel Nachdruck in ihren Worten liegen kann. Sie hält nichts von Leuten die nicht dazu in der Lage sind ihre Aufgaben zu erfüllen, auch wenn sie solchen durchaus Anerkennung zukommen lässt die alles ihnen mögliche getan haben. Als Urds rechte Hand ist sie pflichtbewusst und ihm gegenüber vollkommen loyal ergeben. Seit ihrer Verwandlung ist sie schon an seiner Seite und damit ist er auch die Person der sie am meisten traut. Die Vampiress hält nichts davon wie viele ihrer Artgenossen die Menschen behandeln und auch wenn sie von deren Blut lebt, sie geht achtsam mit den Menschen um. Ein Vampir muss seinen Status nicht darüber profilieren das er auf Menschen herabsieht, tut er es doch ist er ihrer Meinung nach nur Abschaum der laut schreiend von irgendwem Beachtung will und sei es auch nur die Furcht in den Gesichtern der Menschen. Faith steht über diesen Dingen und auch wenn sie durch und durch eine Lady ist, sie kann kämpfen wie eine Kriegerin. Trotz ihres Status ist sie bodenständig und folgt den Regeln ebenso sehr wie Urd es selbst tut. Ihre Zeit als Tänzerin mag vorbei sein aber ihre Bewegungen zeugen noch immer von Eleganz und Anmut, was auch beim Kämpfen nicht zu übersehen ist. Einzig das was Urd befielt würde sie auch befolgen.



DAS BLA BLA BLA ZUM SCHLUSS

Niemand muss 24/7 da sein oder dergleichen, das bin ich auch nicht. Aber es sollte schon so sein das derjenige nicht nur einmal die Woche da ist. Mit seinem Charakter möchte man ja auch vorwärts kommen. So ist das auch bei mir. Also nur melden wenn wirklich Interesse und Zeit besteht :)


Kampfwerte:

Schnelligkeit: 16
Geschick: 13
Stärke: 21
Ausdauer:9



.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9844 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|