#181

RE: Die Mauer

in Shibuya 16.04.2019 20:44
von Shiro • 2. Private | 1.120 Beiträge

Muss ich das machen? Ich mag keine Krankenhäuser., murmelte ich und sah dann zu ihr auf.
Du begleitest mich?


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#182

RE: Die Mauer

in Shibuya 16.04.2019 20:56
von Yukiko • Major | 116 Beiträge

"Ist Vorschrift, vorher lässt man dich sonst eh nicht los." Nicht so wie er derzeit aussah. "Ja, aber umziehen musst du dich alleine. Ich bezweifel das mein Verlobter es so toll fände, wenn ich einem anderen aus der Hose helfe."







.
nach oben springen

#183

RE: Die Mauer

in Shibuya 16.04.2019 21:02
von Shiro • 2. Private | 1.120 Beiträge

Das hätte ich schon alleine hinbekommen., knurrte ich und ging dann vor.Du musste mich nicht bis zum Krankenhaus bringen

(Shiros Zimmer)


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#184

RE: Die Mauer

in Shibuya 16.04.2019 21:03
von Yukiko • Major | 116 Beiträge

Ich musste einfach etwas lachen als ich ihm dann zu seiner Unterkunft folgte. Wenn einer noch meckern konnte dann konnte es nicht so schlimm sein. "Gehst du denn hin, wenn ich es nicht tue?"

(Shiros Zimmer)







.
nach oben springen

#185

RE: Die Mauer

in Shibuya 17.04.2019 05:06
von Shiro • 2. Private | 1.120 Beiträge

An der Mauer setzte ich mich einfach in ein Auto rein. Du musst ins Krankenhaus, du sturrer Sack


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.
nach oben springen

#186

RE: Die Mauer

in Shibuya 17.04.2019 15:05
von Shiro • 2. Private | 1.120 Beiträge

Ich startete den Wagen und fuhr dann wieder zurück.

(Krankenhaus)


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.

nach oben springen

#187

RE: Die Mauer

in Shibuya 18.04.2019 16:47
von Ryō • 24 Beiträge

Ich guckte die Sachen durch die dort lagen und wo man hingehen konnte nachdem dort Missionen stattgefunden hatten. Sobald ich angesprochen wurde hob ich desinteressiert den Blick und sah zu der Blauhaarigen. Sergeant Major, kam es knapp von mir danach sah ich wieder auf die Sachen auf dem Tisch. Wenn du etwas mehr mit anderen interagieren würdest dann hättest du mindestens den Rang Captain erreicht. Aber es ist ja zu viel verlangt von dem Herren einfach mal mit jemandem zu arbeiten. Eine Soldatin die auftauchte und mit der so weit ich mich erinnerte, ich zusammen die Ausbildung absolviert hatte starrte mich finster an. Gleichgültig sah ich sie an, aber das schien sie nur wütender zu machen. Du schuldest mir eine Erklärung! Wir wurden einander zugeteilt. Du hast... wir haben... Jetzt kannst du nicht einfach ohne Erklärung auf der Stelle treten und alleine alles machen. Wenn der Ausbruch etwas in mir auslöst dann war es eher die Strapazierung meiner Nerven. Du bist nutzlos, ich habe schon wen anders zum Arbeiten gefunden. Meinen Arm hatte ich um die Blauhaarige gelegt und sie kurz an mich gezogen. Bei der anderen tauchten Tränen in den Augen auf bevor sie aufgelöst das Weite suchte. Genervt ließ ich die andere los und fuhr mir durch die Haare. Genau darum waren Frauen einfach nur ein Ärgernis in alles interpretierten sie sie etwas und kapierten es auch Jahre später nicht.


Schnelligkeit: 5
Geschick: 5
Stärke: 6 (+5)
Ausdauer: 4
nach oben springen

#188

RE: Die Mauer

in Shibuya 18.04.2019 17:28
von Mizuki (gelöscht)
avatar

Reicht, gab ich knapp zurück und sah der Frau hinterher. Dann sah ich zu den Kerl auf.
Wenn Sie Einzelgänger sind werden wir wohl keine Mission erledigen können. Die Mission erfordert zwei.
Ich legte das Schreiben auf den Tisch und ging aus den Raum heraus. Dann stellte ich mich an die Mauer und sah über das Land.


Schnelligkeit: 5
Geschick: 7
Stärke: 6 (+10)
Ausdauer: 7
nach oben springen

#189

RE: Die Mauer

in Shibuya 18.04.2019 21:30
von Mizuki (gelöscht)
avatar

Mit einen Mädchen aus den Labor stand ich mal hier und damals hatte sie einfach ihre Hände ausgebreitet. Ich tat es ihr nach, stellte mich an den Rand und schloss meine Augen. Der Wind umspielte meine Haare und dann kam eine heftige Böe. Ein Wetterfähnchen flog an mir vorbei. Ich sah auf und dann drückte mich der Wind nur einen Zentimenter nach vorne.

(ENDE)


Schnelligkeit: 5
Geschick: 7
Stärke: 6 (+10)
Ausdauer: 7
nach oben springen

#190

RE: Die Mauer

in Shibuya 19.04.2019 13:07
von Jacob • 12. Ahne / Adel | 518 Beiträge

Ich hatte die Mauer erreicht und kletterte unter einen Lkw. Ich hielt mich fest und ließ mich von diesem aus der Stadt fahren. Etwas entfernt ließ ich los und wartete bis der Lkw weg war. Danach lief ich nach Hause.

-> Jacobs Anwesen


Schnelligkeit: 8
Geschick: 9
Stärke: 11
Ausdauer: 5

Wahnsinniger Blick


normaler Blick
nach oben springen

#191

RE: Die Mauer

in Shibuya 19.04.2019 16:41
von Shiro • 2. Private | 1.120 Beiträge

Ich wartete an der Mauer und ja meine Personalien mussten überprüft werden. Und ja der Kerl rief sogar im Krankanhaus an.
Es ist sehr ehrenhaft, dass sich ein 2. Private meldet aber wir brauchen einen der einsatzfähig ist, sagte er strneg. Außerdem ist nir Tokugawa als befehlshaber bemächtigt dich ziehen zu lassen.
Dann bin ich so gut wie tot.., sagte ich leicht sarkastisch.
Äh...ja. Die Überlebenschancen in der Vampirstadt sind wesentlich höher.
Habe ich überlebt.., murmelte ich und erntete einen komischen blick. Ich kann sie nicht raussenden. Tut mir leid. Außerdem hat sich Evans einheit gemeldet. Sie treffen heute ein. Wenn ihnen Miss Tokugawa und Mister Kagagwa so am Herzen liegen schlage ich ihnen vor hier zu warten. Sie können die Viedeokameras auswerten.
Was? Kameras?
Ja. Ein Vampir ist ausgebrochen. Er könnte sich irgendwo versteckt haben. Werten sie die Kameras aus und bringen sie das in erfahrung.
Ich seufzte. Das gönne ich dir.
Ich nahm die Cds an mich und schnapote mir einen Laptop. Kann man hier keine Spiele spielen?
Arbeiten! , kam es nur vom Offizier und ich nickte. Irgendwas habe ich falsch gemacht


Shiro



Schnelligkeit: 5
Geschick: 6
Stärke: 3 (+10)
Ausdauer: 6



.

nach oben springen

#192

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:07
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro:

Ich war endlich fertig. Der kerl war nirgends zu sehen. Als ich einen transporter sah musste ich den auch noch kontrollieren gehen. Ayamari saß auf meiner Schulter und wir mussten nach draußen in den Schleussenbereich.

Takuma Ito:

So da wären wir. Oh. Die kontrolleure werden immer. Jünger. , sagte ich und stieg aus. Ich zeigte den Jungen meinen Ausweis. Das hier ist meine Helferin. Ich werde die Verantwortung für sie übeenehmen.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#193

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:13
von Sarana • 687 Beiträge

Ich war einfach mit ihm gefahren und wartete darauf bis wir zu der Mauer gekommen waren. Als wir vor der hohen Mauer standen sah ich rauf. "Wie viele Waffen sind gerade auf uns gerichtet?"Es waren nach dem was ich sah reichlich. Als ich dann sah wer den Transporter kontrollieren wollte war ich ausgestiegen und hatte meine Arme leicht um ihn gelegt um ihn zu drücken. "Bin ich froh das du weggekommen bist." Aber ich sah ihn auch entschuldigend an. "Tut mir leid das ich dir nicht geholfen habe." Auch wenn ich nicht wirklich was hätte tun können.


nach oben springen

#194

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:19
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro:

Sarana? Helferin? Echt jetzt? , wandte ich mich an den Arm. Als sie mich leicht drückte zischtem ich. Das Tor schloss sich. Bis ich nicht das ok gab wurde das tor zur innenstadt verschlossen gehalten.
Nicht so sehr drücken. Schmerzt noch..., sagte ich und Ayamari sah Sarana grimmig an. Finger weg, der gehört Sayuri. Leider.
Ich senkte den Blick. Alles gut. Mein Einsatz hat sich gelohnt. Das freut mich. Du bist heile.

Takuma Ito:

Sie sind der Junge der hier behandelt wurde? Ich schlage vor wir nehmen ihn direkt mit ins Krankenhaus, Sarana., grinste ich und setzte mich hinters Stwuer.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#195

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:25
von Sarana • 687 Beiträge

"Es tut mir so leid, ich habe mich nur gefreut das du jetzt sicher bist", ich hatte ihm wohl wehgetan und trat dann auch gleich zurück. "Keine Sorge, Süße ich habe nicht vor ihn auf die Art für mich zu beanspruchen. Ich habe mich einfach nur gefreut ihn zu sehen." Dann schaute ich zu Dr Ito zurück und nickte etwas. "Ja du solltest dann wahrscheinlich wirklich besser mit uns kommen."


nach oben springen

#196

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:36
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro:

Alles Ok! , rief ich zum Wachposten und das Tor öffnete sich. Meine Schicht war eh vorbei und ich stieg direkt neben den Arzt ein.
Ich bin froh, dass du lebst., wandte ich mich an Sarana .

Takuma Ito

Wirklich reizendes Haustier. Man könnte meinen es ist nur eine süße Variante eines bitter bösen Geschöpfts. , sagte ich und sah den Dämon an. Ich wartete auf Sarana.
Die Kinder sind verängstigt. Sie haben so einiges mitgemacht. Ich hoffe es geht ihnen soweit gut.


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#197

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:40
von Sarana • 687 Beiträge

Ich war dann wieder eingestiegen. "Ja war gar nicht so einfach und ich fürchte meine Muskeln haben da noch in den nächsten Tagen etwas von." Und eigentlich sollte ich die Armbrust gar nicht mehr aus der Hand geben. Töten konnte sie keinen von denen, aber immerhin bekam ich ein bisschen Zeit die mir dann auch half. "Das sie ein Haustier ist glaube ich nicht, auch wenn sie schrecklich niedlich aussieht wenn sie Marshmallows isst." Da wollte man sie eigentlich die ganze Zeit füttern. "Soll ich dann wieder nach ihn schauen oder wie kann ich helfen?"

(Krankenhaus)


nach oben springen

#198

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 13:52
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Shiro:

Ayamari verschwand dann einfach und ich nickte ein.

Takuma Ito:

Sehr besitzergreifendes Vögelein. Aber so sind Dämonen.
Ich steuerte den Wagen zum Krankenhaus.
Du wirst direkt nach ihnen sehen und den beiden helfen. Ich sehe mir mal unseren Langschläfer hier an und werde Fragen ob einer meiner Kollegen Zeit hat.

(Krankenhaus)


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#199

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 20:09
von Cedrik • Generalmajor | 730 Beiträge

Ich war endlich an der Mauer angekommen und mein Team war vollzählig

[b] Haben wir noch was zu besprechen? Wenn einer fragt dann war das eine aufklärungsmission. Wir müssen da zurück aber ni ht in dem zustand. [/b·


Cedrik Evans (Generalmajor/Mr. Apokalypse)

Schnelligkeit: 8
Geschick: 7
Stärke: 9 (+10)
Ausdauer: 6



Another nightmare about to come true
Will manifest tomorrow
Another love that I've taken from you
Lost in time, on the edge of suffering
Another taste of the evil I breed
Will level you completely
Bring to life everything that you fear
Live in the dark, and the world is threatening
nach oben springen

#200

RE: Die Mauer

in Shibuya 22.04.2019 20:16
von Jack • Oberst | 49 Beiträge

Ich war froh wieder an der Mauer zu sein. Nein ich habe dazu nichts zu sagen. Wenn ich nicht mehr gebraucht werde würde ich mich zurück ziehen meinte ich zu Cedrik.


Wir haben keine Nation, keine Philosophie, keine Ideologie. Wir gehen dorthin, wo wir gebraucht werden, kämpfen nicht für ein Land, nicht für eine Regierung, sondern für uns selbst. Wir brauchen dafür keinen Grund, sondern wir kämpfen, weil wir gebraucht werden. Wir werden die Abschreckung sein für diejenigen, die keine andere Zuflucht finden. Wir sind Soldaten ohne Grenzen, unsere Absichten definieren sich anhand der Ära in der wir leben

Dämon Volgin





Schnelligkeit: 5
Geschick: 10
Stärke:10 (+10)
Ausdauer: 5
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sakura
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 9840 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Userfarben : Admin | JIDA| Stadtbevölkerung| Freiläufer| Vampir Adel| Stadtbewohner| Stadtgarde| Freiläufer|